Chat with us, powered by LiveChat

Safe-Lock Werkzeugauszugsicherung:

SCHRUPP ANWENDUNG IN DER VERPACKUNGSMASCHINENINDUSTRIE

PROBLEM

  • Nur Einsatz von Weldon Futter möglich
  • Hoher Werkzeugverschleiß (Schneidenausbruch gegenüberliegend der Weldonspannfläche)

 

ZIEL

  • Verbesserung der Werkzeugstandzeit durch den Einsatz hochgenauer Werkzeugspanntechnik anstatt Weldon.

BEARBEITUNG: 

Umfangsfräsen

Material: Werkzeugstahl
Werkzeug: HPC VHM Fräser mit ungleicher Teilung, Ø = 20 mm, Z = 4

Einsatzparameter:

Schnitt-Tiefe: axial (ap) = 0,75xD; radial (ae) = 10 mm
Schnittgeschwindigkeit (vc): 180 m/min
Vorschub/Zahn (fz): 0,07 mm/U

ERGEBNIS

Der Vergleich zeigt das Verschleißverhalten an den Werkzeugschneiden nach unterschiedlicher Bearbeitungszeit. Bemerkenswert ist, dass bei Safe-Lock selbst bei doppelter Zerspandauer das Verschleißverhalten weniger und kontrollierter ausgeprägt ist als beim Weldon – und das bei 100%-iger Auszugsicherheit.

Anwendungsbeispiel als PDF-Download:

Safe-Lock

Schruppanwendung in der Verpackungsmaschinenindustrie

Rufen Sie uns an

ZENTRALE IN IGENHAUSEN 

+49-8257-99880

Erreichbarkeit: 8:00 – 18:00 Uhr

SChreiben Sie uns

Schnell und unkompliziert

Sie haben Fragen zu HAIMER, wünschen sich mehr Informationen zu unseren Produkten oder möchten ein individuelles Angebot?

Schreiben Sie uns

Vertriebskontakt

Jetzt Finden

Sie haben Fragen zu HAIMER, wünschen sich mehr Informationen zu unseren Produkten oder möchten ein individuelles Angebot?

Vertriebskontakt finden

Newsletter

Immer top informiert

Sie möchten die wichtigsten HAIMER Infos direkt in Ihr Postfach bekommen? Dann sind Sie hier richtig.

Jetzt zum Newsletter anmelden!